Person_01
Person_02

PERSON

Sozialarbeiterin (Master in Social Work) / Systemische Beraterin in Ausbildung


Beruflicher Hintergrund


Seit 2017

Beraterin und Coach in der sozialen und beruflichen Integration von geflüchteten Personen


2006 bis 2017

Suchtberaterin in ambulanten und stationären Therapien (Kanada und Schweiz)


2006 bis 2007

Gruppen Beraterin (Praktikum) in der ambulanten Therapie für Menschen in

gewalttätige Beziehungen (Opfern und Tätern)


2002 bis 2006

Betreuung von Menschen mit psychischen Krankheiten, inklusiv Krisenintervention


Aus und Weiterbildungen

Seit 2020

Systemische Beratung

Bodensee-Institut für systemische Therapie und Beratung


2017

Einführung in das Sozialhilferecht


2016

Leistungen der Sozialhilfe: Wenn alle Stricke reissen


2016

Dialektisch behaviorale Therapie nach Linehan, Skills I & II


2004 bis 2007

University of Calgary, Kanada

Abschluss: Master in Sozialarbeit (anerkannt in der Schweiz durch SBFI)


1997 bis 2002

University of Alberta, Edmonton, Kanada

Bachelor of Science, Spezialisierung in Psychologie


Mitgliedschaft


Seit 2021

Systemis (Schweizerische Vereinigung für systemische Therapie und Beratung)

Persönlich


Ich habe mich schon immer für Menschen interessiert und dafür wie sie ihre Wege gehen. Nach meinem Studium habe ich in verschiedenen sozialen Institutionen und mit Personen in verschiedenen Lebenssituationen gearbeitet. Meine Erfahrungen reichen von der Einzel- und Gruppenberatung in den Bereichen Sucht, häusliche Gewalt, Suizid, Krisenintervention, psychische Probleme bis zu Soziale Integration sowie Arbeitsintegration.


Seit 2011 lebe ich in der Schweiz. Die Erfahrung als Ausländerin in einem fremden Land zu sein, eine neue Sprache zu lernen und meinen eigenen Weg in der Integration zu gehen, war für mich sehr bereichernd. Dadurch spürte ich, wie wichtig Systeme sind und was es braucht, neue Systemen aufzubauen.